200% Casino Bonus 2022

Fragen wir herum, welchen Casino Bonus Schweiz interessant findet, bekommen wir immer öfter die selbe Antwort zu hören: 200 Casino Bonus! Gut, dass das Bonusangebot ständig wächst, ist in ganz Schweiz und darüber hinaus bekannt. Aber noch nicht vielen Casinospielern ist bewusst, dass ein 200% Casino Bonus 2022 ein Wunsch ist, der realistisch und schnell erfüllbar ist.

Casino Bonus Spiele
1

Dazard Casino

100% bis zu 6000€ + 100 Freispiele
JETZT SPIELEN
2

Oxi Casino

NEU

225% bis zu 2500 EUR + 250 Freispiele
JETZT SPIELEN
3

Zoome Casino

NEU

225% bis zu 2500€ + 250 Freispiele
JETZT SPIELEN

200 Prozent auf die erste Einzahlung als Willkommensbonus, das ist schon ein Superlativ. Und wissen Sie was? Wir lieben Superlative, weshalb wir uns auf extragroße Boni spezialisiert haben. Nicht kleckern, sondern klotzen, lautet die Devise. Wir zeigen Ihnen die Abkürzung zu Ihrem Casino Bonus 2022 und verraten Ihnen, warum, wie und wo Sie ihn bekommen, Ihren eigenen 200 Casino Bonus!

200 bonus casino

Der Einfachheit halber nennen wir einen 200% Casino Bonus manchmal auch 200 Casino Bonus. Es handelt sich um einen Bonus, der an eine Einzahlung geknüpft ist. Da hierbei die Errechnung der Bonushöhe prozentual anhand der Einzahlungshöhe erfolgt, kann man bei der Bezeichnung die Einheit “Prozent” weglassen. Sobald man das Prinzip einmal verstanden hat, genügt die Bezeichnung Casino 200 Bonus, ohne “Prozent”, völlig.

Nähere Begriffsbestimmung und Funktionsweise der Bonus-Vergabe

Prozente-Boni sind im Online Glücksspiel weit verbreitet. Solche Aktionen installieren Casino-Anbieter speziell zum Zweck der Neukundenwerbung. Sie erhoffen sich davon, dass Interessenten auf das Angebot eingehen und ausgerechnet auf Ihrer Spieleplattform einen Casino-Account anlegen. Anschließend sollen die so gewonnenen Kunden nicht untätig bleiben, sondern sofort das Verlangen verspüren, möglichst viel zu spielen. Das setzt voraus, dass eine Anmeldung, aber auch eine erste Einzahlung erfolgt.

Das Versprechen des Anbieters als Dankeschön

Diese beiden Schritte werden belohnt, indem der Anbieter das auf den frisch erstellten Account eingezahlte Guthaben aufstockt. Manchmal fällt darum auch der Begriff Aufstockungsbonus. Die Aufstockung ist in einem 200% Bonus Casino ungewöhnlich hoch, denn wir sehen wesentlich häufiger Angebote in Höhe von 50 oder 100 Prozent. Von daher ist die Anmeldequote beträchtlich, wenn der Casino Bonus 200% beträgt, anstatt nur die Hälfte oder noch weniger.

Das passiert, wenn Sie sich in einem 200% Bonus Casino registrieren

Nehmen Sie an der Neukunden-Aktion in einem 200 Bonus Casino teil und zahlen Sie erstmals einen Betrag auf Ihr neues Casino Konto ein, dessen Höhe sich zwischen der erforderlichen Minimal- und Maximalsumme liegt, erhöht sich Ihre Bankroll erheblich. Der Casinobetreiber bucht nämlich ein Bonusguthaben auf Ihren Bonus Account, das der doppelten Höhe Ihres eingezahlten Geldes entspricht.

Als fiktives Beispiel:

Sie zahlen 20 Euro ein, das Casino legt 200 Prozent davon obendrauf, also 40 Euro. Ihre gesamte Bankroll beläuft sich nun auf 60 Euro. Sie haben nun das Dreifache Ihres ursprünglichen Budgets auf dem Konto, um im Casino Spiele zu spielen.

Was jetzt zu tun ist

Die 60 Euro aus unserem Rechenbeispiel befinden sich in dem Bonus-Szenario auf dem Bonus-Account. Geld, das sich dort befindet, ist zwar Echtgeld, aber zugleich auch Bonusgeld. Dieses ist noch nicht auszahlungsreif. Zwar können Sie in einem seriösen Online Casino selbstverständlich jederzeit Ihr Geld zur Auszahlung anfordern, aber das wäre zu diesem Zeitpunkt nicht besonders klug. Sie lassen sich mit der Teilnahme an einer Bonus-Aktion nämlich auf den Deal ein, Ihr Eigengeld zusammen mit dem geschenkten Geld als Bonussumme zu betrachten und diese zu den Bedingungen des Casinos freizuspielen.

Das geschieht, indem Sie sich nach dem Rollover richten. Die Rollover-Zahl entnehmen Sie dem Bonus Vergleich und setzen Ihr gesamtes Bonusgeld so oft ein, wie es in den Bonus AGB angegeben ist. Am besten, Sie erledigen diese Aufgabe an den Spielautomaten. Das ist am einfachsten und Sie können in Ihrem Account beobachten, wie sich das Bonusgeld in Echtgeld verwandelt. Manchmal sehen Sie diesen Rollover-Vorgang sogar als grafische Darstellung in Diagramm-Form, was ein großer Ansporn sein kann. Der Transformationsprozess ist sehr spannend, denn es ist höchst individuell, wieviel Gewinn Sie aus Ihrem Anfangskapital generieren können.

Interessantes aus dem Kleingedruckten

Die Informationen aus den Bonus AGB sind sehr wichtig, weshalb wir sie Ihnen immer gleich bestmöglich auf unserer Seite aufbereiten. Sie erfahren im Überblick sehr wichtige Bonuskonditonen, u.a.:

  • Welche Spiele und Spielautomaten Sie in Verbindung mit der Aktion zum Freispielen des Bonusguthabens nutzen können und welche nicht
  • Mit welchen Zahlungsmethoden Sie sich teilnehmen können – Achtung: Es kann Banking-Methoden geben, mit deren Nutzung Sie sich für die Aktionsteilnahme disqualifizieren!
  • Wie hoch der Rollover-Faktor beziehungsweise die Umsatzanforderung ist
  • Ob Sie die Einsatzhöhe pro Spielrunde beliebig bestimmen können oder Limits bestimmt werden
  • Wie lange die Bonusfrist beträgt
  • Ob es ein Gewinnlimit gibt. Extrembeispiel: Was würde geschehen, wenn ein Bonus-Inhaber einen Jackpot knackt, wäre er in voller Höhe auszahlungsberechtigt?

So erhalten Sie einen 200 Prozent Einzahlungsbonus

Wie Sie 200 Prozent Casino Bonus erhalten, ist sehr schnell erklärt. Sie suchen sich aus unseren Vorschlägen das beste Bonus Casino anhand der Bewertung aus, klicken es an und nehmen die Registrierung vor. Dann gehen Sie in den Banking-Bereich in Ihrem Casinokonto, legen eine Zahlungsmethode fest und laden Ihren Account mit Echtgeld auf. Schon fertig, der Zuschuss wird nun errechnet und gutgeschrieben.

Zur Entscheidungsfindung checken Sie vorab folgende Bedingungen:

  1. Die Wettanforderungen

Hiermit ist in erster Linie die Umsatzbedingung gemeint, damit Sie Ihre Bankroll errechnen und Ihren Bonuszeitraum planen können. Sie multiplizieren Ihren Bonusbetrag mit dem Umsatzbetrag und wissen nun Ihren zu absolvierenden Umsatz. Beispiel: Beträgt die Einzahlung 10 Euro, der zugehörige Casino Bonus 200% und der Rollover-Faktor 40, kommen Sie auf eine Bonussumme von 30 Euro, die Sie 40 Mal einsetzen müssen. Sie kämen auf tatsächliche Spieleinsätze in Höhe von 1200 Euro, die Sie am effizientesten an Spielautomaten verwenden. An den Automaten wird in der Regel jeder Rundeneinsatz komplett auf die Wettanforderungen angerechnet.

  1. Maximaler Bonusbetrag

Es gibt nicht nur eine Mindesteinzahlung mit entsprechenden Bonusprozenten, sondern auch eine Obergrenze. Sie dürfen sicherlich auch eine höhere Einzahlung leisten, wenn Sie das möchten. Allerdings wird Geld, das über den Maximalbetrag hinausgeht, nicht bezuschusst und hat mit dem Bonus nichts zu tun.

  1. Einsatzlimits

Es ist in aller Regel unmöglich, das gesamte Bonusguthaben auf einmal zu setzen. Vielmehr sind obere und untere Limits für die Spieleinsätze vorgeschrieben. Stellen Sie sich also auf viele Spins ein, schließlich ist ausgiebiger Spielspaß ja auch Sinn und Zweck der Sache.

  1. Auszahlungslimits

Selbst mit dem besten Casino Bonus können Sie nicht steinreich werden, sondern lediglich Ihre Bankroll erheblich verbessern und bei den Einsätzen viel Eigengeld sparen. Zumeist greifen nämlich Auszahlungslimits. Der Illusion auf einen Millionengewinn sollte man sich nicht hingeben, wobei das aber beim Online Glücksspiel sowieso das oberste Gebot ist. Bitte spielen Sie immer zum Spaß und nicht mit vorrangig finanziellen Absichten.

Über die Anbieter: Woran kann man die Seriosität und Sicherheit erkennen?

Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie nicht davon ausgehen, dass jedes 200% Bonus Casino automatisch seriös ist. Erzählen kann im Internet ein Jeder, was er möchte. Darum raten wir Ihnen dazu, sich von folgenden drei Punkten zu überzeugen.

  1. Lizenz: Eine Glücksspiel-Lizenz gehört zur Grundausstattung eines jeden Casinos, das Ihr Vertrauen verdient. Es gibt europäische, internationale und neuerdings auch Schweizer Lizenzen.
  2. Bonusbedingungen: Die Bonus AGB sollten transparent und fair sein. Einschränkungen wie beispielsweise Gewinnlimits sollten fairerweise gut sichtbar erwähnt werden, anstatt sie im Kleingedruckten zu verstecken.
  3. Auszahlung der Gewinne: Hierbei zählen drei Dinge, nämlich die Erfahrungswerte anderer Spieler, die sich bereits auf der Plattform angemeldet haben, die vorhandenen Zahlungsoptionen und die Schnelligkeit und Zuverlässigkeit des Anbieters in Banking-Angelegenheiten.

Wenn Sie sich einen Anbieter aus unserer Empfehlungsliste aussuchen, dürfen Sie getrost davon ausgehen, dass sich dieser bereits als vertrauenswürdig verifizieren konnte. Nur nach einem ausgiebigen Sicherheitscheck des Casinos erfolgt unser Test der Bonusangebote.

Vorteile und Nachteile von 200% Boni

Manchen Spielern wird die Diskussion, ob ein 200% Casino Bonus überhaupt Nachteile haben kann, erst einmal überflüssig erscheinen. Der Bonus ist vor allem eines: hoch! Je höher, desto besser, denken einige Spieler sofort. Aber das empfindet nicht Jeder so! Fakt ist, dass die meisten Online Casinos eine niedrigere Prozentzahl als Willkommensbonus ansetzen. Ob ein Casino 200 oder vielleicht “nur” 100, 50 oder 25 Prozent als Zuzahlung vergibt, ist auch eine Frage der Zielgruppe. Vergibt ein Online Casino 200% Bonus, sind insbesondere Casino-Anfänger manchmal regelrecht schockiert, wie hoch die Bankroll beziehungsweise Umsatzanforderung damit werden kann.

Die enorme Bonushöhe wird erst durch das Ausrechnen anhand von Rollover-Faktor X Einzahlung klar ersichtlich. Mit einer zweihundertprozentigen Bezuschussung kann der umzusetzende Bonusbetrag auf neue Hobby-Spieler fast schon einschüchternd wirken, wenn diese sich vorab zu wenig mit den Bedingungen auseinandergesetzt haben und dazu vielleicht auch noch die maximale Einzahlungshöhe ausgereizt haben.

Das Fazit

In der Tat können 200 Prozent manche Spieler bereits an ihre Grenzen bringen und subjektiv zu viel des Guten sein. Manchmal ist weniger mehr. Vielspieler, die vielleicht sogar eine Karriere als High Roller anstreben, sind über die Bonushöhe umso glücklicher. Für alle Spieler gilt: Am besten den Taschenrechner zücken und kalkulieren, wie gigantisch ein solcher Bonus wirklich ist. Mit einer geringeren Einzahlung trifft man unter Umständen eher seine perfekte Bonushöhe, als wenn man die höchstmögliche Einzahlung auswählt. Bitte auch immer die Bonusfrist berücksichtigen, so lässt sich fast jedes Angebot zum persönlichen Idealbonus modifizieren!

Gibt es Alternativen zum 200% Bonus?

Es gibt reichlich alternative Optionen zu diesem Bonus. Wem der 200 Casino Bonus zu hoch oder zu niedrig erscheint, der findet in unseren Ratgebern nicht nur Online Casino mit 200 prozentiger Aufstockung, sondern auch viele Angebote mit 100 anstatt 200 Prozent. Gerade neue Spieler fühlen sich manchmal mit dieser Option komfortabler, um in einem völlig neuen Casino erst einmal vorsichtig anzutesten, wie sich das Casinoleben mit Bonusguthaben überhaupt anfühlt. Freilich kann der Bonusbetrag auch beim 200 Einzahlungsbonus individuell angepasst werden, aber nicht jedem Anfänger ist diese Tatsache sofort bewusst.

Dann gehen die Alternativ-Optionen aber auch umgekehrt, falls Sie nicht einen kleineren, sondern einen noch gigantischeren Bonus haben möchten. Tatsächlich finden sich zu unserem Bonus Test immer wieder Anbieter ein, die 400% oder sogar 500% Bonus im Angebot haben. Wie Sie sehen, ist in alle Richtungen alles offen und es gibt Promotionen für jeden Geschmack. Ob Hobbyspieler oder High Roller, jeder kann seinen Traumbonus in beliebiger Höhe finden.